» weitere Bilder vorhanden

Brandschutztore

Der Anwendungsbereich für Feuerschutztore ist breit gegliedert. Sie werden vorwiegend bei großen Öffnungen wie z.b. in Warenlagern, Flughäfen, Tiefgaragen, öffentlichen Bauten oder Produktionsstätten eingesetzt.

Damit für den Fall eines Brandes vorgesorgt ist, vertraut man am bestem der Kompetenz und Technologie eines erfahrenen Herstellers. Unser Partner bietet seit Jahren vielfach erprobte Sicherheit, zugeschnitten auf jede Einbausituation und die spezielle Funktion. Alle Toranlagen werden entsprechend der DIN 4102 geprüft und unterliegen dem den Bedingungen des Qualitätsmanagementsystems DIN EN ISO 9001.



» weitere Bilder vorhanden

Feuerschutztore

Das Anwendungsbereich für Feuerschutzschiebetore ist breit gegliedert. Sie werden vorwiegend bei großen Öffnungen wie z.b. in Warenlagern, Flughäfen, Tiefgaragen, öffentlichen Bauten oder Produktionsstätten eingesetzt.

Da mit für den Fall eines Brandes vorgesorgt ist, vertraut man am bestem der Kompetenz und Technologie eines erfahrenen Herstellers. Unser Partner bietet seit Jahren vielfach erprobte Sicherheit, zugeschnitten auf jede Einbausituation und die spezielle Funktion. Alle Toranlagen werden entsprechend der Din 4102 geprüft und unterliegen dem den Bedingungen des Qualitätsmanagementsystems DIN EN ISO 9001.

Durch die Entwicklung des Sektionaltores zum Brandschutztor T 30 und T 90 wurden für alle Bausituationen die optimalen Lösungen geschaffen.